top of page

5:3 Sieg über SF Willich 2 Big Point für den Klassenerhalt

Ersatzgeschwächt mussten wir heute gegen den Tabellennachbarn SF Willich 2 unser Heimspiel bestreiten. Der Tag hätte besser starten können, denn leider musste sich Peter heute früh krankmelden und die Hoffnung auf einen Punkt schwand bei dem ein oder anderen. Dafür ist Basel in das Team gerutscht, der sich für einen möglichen Einsatz bereit gehalten hatte. …und genau das hat uns vielleicht den Sieg gebracht!


Basel hat wahrscheinlich seinen besten Spieltag für uns gemacht und unglaubliche 2 Siege geholt gegen Constantin Lücke und Hans Dyszant, die wohl beiden stärksten Spieler bei Willich. Da konnte Frank dem nicht nachstehen und hat ebenfalls gegen die beiden 2 Punkte für die Mannschaft eingefahren.


Den 5 Punkt holte Ronny heute in einem sehr konzentrierten Match mit einem 2:0 Sieg, nachdem er zum Auftakt noch mit 0:2 den Kürzeren zog.


Jörg hätte im letzten Spiel des Tages noch einen drauf setzen können mit dem 6:2. Jedoch hat er leider in einem umkämpften Spiel am Ende unglücklich mit 1:2 im Decider verloren.


Ich persönlich bin unglaublich Stolz auf diese Mannschaft und diesen tollen Sieg!

Danke Jungs!!!




30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page