Auswärtsspiel gegen BC Herne-Stamm 4

Am vergangenen Wochenende ging es für unsere Bezirksligamannschaft Pool nach Herne. Das zweite Auswärtsspiel stand an. Dieses Mal wurden Jan durch Uwe vertreten.


In der Hinrunde war die Aufstellung wie folgt:

Frank spielte 14.1, Yan 9-Ball, Uwe 10-Ball und Patrik 8-Ball. Jedoch konnten wir nicht alle direkt starten, da nur 2 Tische zur Verfügung standen. Es sollte also ein langer Spieltag werden.

Obwohl Frank sich nach einem 20 zu 42 zurück kämpften, musste er sich schlussendlich mit einem 57:60 geschlagen geben. Auch bei Yan lief es nicht so gut, das Tischtempo war nicht auf seiner Seite und er snookerte sich mehrfach selber. Sein Gegner nutzte diese zwar auch nicht sonderlich gut aus, konnte sich jedoch mit einem 2:5 gegen Yan durchsetzen.

Bei Uwe und Patrik lief es ebenso nicht so gut und wir mussten uns in der Hinrunde mit 0:4 geschlagen geben.


Die Rückrunde find stark an, Patrik führte nach 7 Aufnahmen mit 32 zu 11, kam jedoch ins Straucheln und verschenkte seine Führung mit einem 55:60 Endstand.

Uwe konnte seinem Gegner im 8-Ball sehr gut in Schach halten, doch verlor mit einem 3:5.

Yan und Frank konnten in ihren Spielen noch 2 Pünktchen holen.


Dennoch hatte man sich mehr erhofft. So ging es mit einem 2:6 wieder nach Hause. In der Rückrunde drehen wir den Spieß um ;)


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen