top of page
  • sobhi

Gewonnen auch wenn mit Stolpern!

Am 4. November 2023 fand unser Heimspiel gegen die Bfr. Weitmar statt, und es versprach ein weiteres aufregendes Wettkampf-Erlebnis zu werden. Hier ist eine Zusammenfassung der verschiedenen Runden und Spielergebnisse: In der ersten Runde begannen wir mit dem 14/1-Endlos-Spiel, bei dem Freimut erneut für unsere Mannschaft antrat. Er traf auf Paul Brauckmann und dominierte das Spiel von Anfang an. Freimut erzielte eine beeindruckende Höchstserie von 8 Kugeln und gewann klar mit 45:18 in 35 Aufnahmen. Im 9-Ball sprang Klaus in unserer Mannschaft ein und half aus. Zunächst lag er 3:0 zurück, doch dann zeigte er ein beeindruckendes Comeback und gewann mit 4:3 gegen einen Gegner, der bisher in der laufenden Saison kein einziges Spiel verloren hatte. Unser Spieler Uwe trat im 10-Ball an und zeigte eine starke Leistung. Allerdings ließ er oft den Tisch mit zwei Kugeln zurück, sodass sein Gegner abräumen konnte. Uwe schaffte es zweimal, den Tisch bis auf die 9 und 10 Kugeln leerzuräumen, verlor aber knapp mit 3:4. Im 8-Ball dominierte Sobhi und gewann klar mit 4:0. Im zweiten Durchgang trat Sobhi erneut im 14/1 an und gewann klar mit 45 zu 12 in nur 19 Aufnahmen. Dabei erzielte er eine beeindruckende Höchstserie von 15 Kugeln. Uwe schlug sich erneut tapfer im 8-Ball und gewann mit einem starken Auftritt mit 4:1. Obwohl er die ersten beiden Spiele gewonnen hatte, gab er das Spiel nicht aus der Hand. Thorsten, unser Spieler im 10-Ball, musste erneut eine Niederlage hinnehmen und verlor klar mit 4:0 gegen einen äußerst starken Gegner. Im 9-Ball lag Freimut zu Beginn 3:1 zurück, kämpfte sich jedoch zurück und erzielte einen beeindruckenden Ausgleich von 3:3. Schließlich machte er die entscheidenden beiden Bälle, die 8 und 9, und gewann damit das Spiel. Insgesamt war es ein weiteres aufregendes Spiel mit einigen beeindruckenden Leistungen von unserer Mannschaft. Wir konnten uns erfolgreich revanchieren und freuen uns auf die nächsten Herausforderungen in der Saison. Als nächstes empfangen wir am 11. November erneut den Bfr. Weitmar bei uns. Aktuell stehen wir auf dem dritten Platz und forcieren wie richtige Gewinner den ersten Platz!

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page