Gelungener Neustart in die Turnierserie TCC

Aktualisiert: 7. Dez. 2021


Nach langer Pause war es am 20. November 2021 wieder so weit! Die gemischte Snooker- und Pool-Turnierserie TCC fand wieder statt. Eröffnet wurde das Turnier anlassentsprechend mit einem kurzen historischen Rückblick zur Turnierserie durch Sven, der neben der Tradition des TCC vor allem den Grundgedanken des Turniers in Erinnerung rief: kein bissiges Kämpfen um den Sieg, sondern fairer sportlicher Wettkampf bei dem alle viel Zeit an den Pool- und Snookertischen haben und das Spiel mit Queue und Kugeln genießen. Natürlich nicht ganz ohne den Ehrgeiz, sich durch das Feld zu spielen :-)


Das gestartete 13er-Feld verbrachte einen tollen Tag in unserem Clubheim und lernte die jeweils andere Spielart des Billards lieben oder verfluchte sie. Denn erstmals wurden bis ins Viertelfinale zufällig ausgelost alle Pool-Disziplinen (8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14.1-endlos) und Snooker gemischt.


In den drei Gruppen qualifizierten sich Udo L., Jan vH und Sven O. als Gruppensieger direkt für das Viertelfinale, dieses wurde aus dem Achtelfinale durch die sonstigen Gruppenplatzierungen im KO-System aufgefüllt, so dass im Viertelfinale folgende Parteien gespielt wurden:


Udo L. - Uwe H. 2 : 0 im Snooker

Jan vH. - Dennis V. 60 : 5 im 14.1-endlos

Basel T- - Uli N. 5 : 4 im 8-Ball

Sven O. - Jens B. 2 : 0 im Snooker


Im Halbfinale standen dann am späten nachmittag/frühen Abend ausschließlich Snookerpartien (best of 3) an und bescherten spannende Spiele:


Udo L. - Jan vH. 1:2

Basel T. - Sven O. 0:2


Aufgrund der fortgeschrittene Uhrzeit wurde das kleine Finale (Snooker, best of 3) um Platz 3 zwischen Udo L. und Basel T. verschoben und am 22. November ausgeführt:


Udo L. - Basel T. 2:1


Im Snookerfinale (best of 3), dass bis 22:00 Uhr lief konnte am Ende eines langen Billardtages der Pool-Spieler Jan den Snooker-Spieler Sven zwar in beiden Frames lange ärgern, zum Schluss endete das Turnier aber


Jan vH. - Sven O. 0:2


mit einem verdienten ersten Platz für Sven O.! Herzlichen Glückwunsch an Sven zum souveränen Sieg ohne verlorenen Frame im gesamten ersten TCC nach der Coronapause, an Jan vH. zum zweiten und an Udo L. zum dritten Platz.


Die Stimmung war gut und es war ein würdiger Re-Start der Turnierserie!

Der nächste TCC-Termin ist am 18. Dezember 2021. Wir freuen uns auf ein dann noch größeres Feld!


Die aktuelle fortlaufende Tabelle findet ihr hier:


52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen